Home

WordPress nur eine Seite

Start With A Custom Domain Name & Our Stunning Templates In Just Minutes Webseite in 3 Minuten machen. Mit SimpleSite Es ist Kostenlos, Spaß & Einfach! Zeit & Geld Sparen. Eigene Webseite ganz einfach mit SimpleSite. Einfach & kostenlos Websites, die im Wesentlichen* aus einer einzigen Seite bestehen, werden häufig als One-Pager bezeichnet. Wenn du in deiner Suchmaschine nach WordPress theme one page suchst, findest du diverse Vorschläge für Themes, die sich bevorzugt eignen. (* Da es nicht sinnvoll ist, auf einer einseitigen Internetpräsens auch noch Impressum, lange Datenschutzerklärung und AGBs unterzubringen, werden häufig doch noch Seiten angehangen. Dieser Anzeigefehler ist vielen WordPress-Usern bekannt: Wenn auf einmal statt der eigenen Website nur noch eine weiße Seite angezeigt wird, spricht man häufig etwas übertreibend vom White Screen of Death. Viele Blogger sind beunruhigt, wenn sie das erste Mal mit diesem Fehler konfrontiert sind, schließlich scheint es so, als ob sich sich die gesamte Seite in nichts aufgelöst hat. Meist lässt sich die Ursache für diesen und andere WordPress-Fehler jedoch schnell finden und beheben

WordPress.com (Official Site) - Create A Beautiful Websit

  1. Nutzer soll nur eine Seite bearbeiten können. Gelöst mmm3. (@mmm3) vor 1 Jahr, 8 Monaten. hallo! ich habe eine webseite, die von unterschiedlichen nutzergruppen bearbeitet werden soll. es handelt sich um eine schulwebseite. es gibt eine beitragsseite und unterschiedliche statische seiten (z.b. eltern oder förderverein). nun würde ich gerne den.
  2. Zugriff auf nur eine Seite begrenzen. willmi64. (@willmi64) vor 5 Monaten, 1 Woche. Hallo, ich möchte, dass ein Kollege nur seine eigene Seite bearbeiten kann - sonst aber auch nichts (Chef der Kantine der seinen Speiseplan bearbeiten kann). Sobald ich dem User die Rolle Autor oder Redakteur zuteile kommt er auch an alle anderen Elemente, die er.
  3. Was tun wenn WordPress nur eine weiße Seite anzeigt? Der weiße WordPress-Todesbildschirm ist einer der häufigsten WordPress-Fehler. Es ist auch eine der frustrierendsten, weil es keine Fehlermeldung gibt und Sie von WordPress ausgeschlossen sind

Gratis Webseite erstellen - Mit Deiner persönlichen Domai

.zu Anfangs nur eine Seite, mit der Zeit doch nicht nur eine Seite es war meine Seite....ich danke,dass ich hier sein durfte und danke Jedem der auf dieser Seite etwas Interesse fand!! ggl ol WordPress.com: Über diese Seite kann man eine eigene Website erstellen. Das Hosting der Website ebenso wie die Domain ist im Angebot von WordPress.com inklusive. Bei der Gratisversion wird die Website allerdings unter der Wordpress.com-Domain gehostet. Möchte man eine eigene Domain nutzen, ist das Angebot kostenpflichtig Wenn man eine einzelne Seite in oder aus WordPress Multisite migriert, kann man dies mit einem Plugin tun, aber nicht mit dem WordPress Duplicator-Plugin. Das liegt daran, dass nicht die gesamte Datenbank und die Dateien migriert werden sollen, sondern nur die der betreffenden Seite Der Menüpunkt Aktuelles zeigt nur Beiträge der Kategorie Aktuelles. Dieser Menüpunkt ist keine eigene Seite, sondern im Menü als Kategorie eingefügt worden. Ich würde gerne alles so belassen wie es ist und NUR auf Seite (die eigentlich keine ist) Aktuelles eine Sidebar haben, um ein Archive anzeigen zu können

Nur eine Seite als Homepage WordPress

IPv4 vs

WordPress zeigt nur weiße Seite: Lösung typischer Fehler

Wenn WordPress nur noch eine leere, weiße Seite anzeigt, ist irgendetwas faul. Denn eine weiße Seite bedeutet, dass auf Deiner Webseite eine Fehlermeldung produziert wird, die WordPress zum Absturz bringt. Die Lösung des Problems ist aber schnell gefunden, denn Du kannst Dir sicher sein, dass Du nicht der Erste mit dem Problem bist Schade, du hast keine URL zu deiner Website angegeben. Deshalb nur ganz allgemein eine Antwort: Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass eines deiner installierten Plugins einen Programmierfehler hat, der aber bewusst nicht angezeigt wird (= leere Seite), um möglichen Angreifern nicht unnötig Informationen zu liefern Seiten, die nur bestimmte Informationen von anderen Beiträgen anzeigen sollen (Shop-Ansicht) Gutenberg-Block. Seit dem großen WordPress Update mit dem Gutenberg Editor (ab Version 5.0) gibt es einen Standard-Block Neue Beiträge. Damit kannst du an einer beliebigen Stelle im Content deine neuesten Beiträge ausgeben. Somit bietet WordPress zum ersten Mal von Haus aus eine solche. WordPress wurde früher nur als Blogging-Tool angesehen und hat sich schnell zu einem vollwertigen Content-Management-System (CMS) für professionelle Webdesigner und Agenturen entwickelt, die auf Millionen von Webseiten weltweit eingesetzt werden. Doch viele halten es immer noch für ein Werkzeug für Amateure und Hobbyisten. Um die Sache klarzustellen, haben wir einige der besten WordPress.

Mit dem Plugin können individuelle Widget Bereiche für statische Seiten erstellt werden, welche die Standard Sidebar ersetzen. Ohne viele komplizierte Optionen. Simple Page Sidebars. Das Plugin steht im WordPress Plugin Verzeichnis zum Download bereit und hat aktuell über 50.000 aktive Installationen sowie fast durchgehend sehr gute Bewertungen Dieser ist übrigens auch der Grund, weshalb WordPress nur eine weiße Seite anzeigt. An Stelle des white screen of death werden nämlich eigentlich Fehlermeldungen angezeigt, die WordPress wie bereits erwähnt aus Sicherheitsgründen unterbindet. Um dem Problem auf den Grund zu gehen, lassen sich diese Fehlermeldungen temporär aktivieren. Das funktioniert wie folgt: Zunächst begibt. Die eigene WordPress Webseite zeigt nur noch eine weiße Seite an, Backend und Frontend sind nicht mehr zugänglich. Für viele WordPress-Anwender zweifelsohne ein Horrorszenario und mit großer Wahrscheinlichkeit auch ein Schreckensmoment. Doch der Fehler ist meist schnell gefunden. In diesem Artikel zeigen wir die häufigsten Fehlerursachen des white screen of death auf, und wie man diese beheben kann

Nutzer soll nur eine Seite bearbeiten können WordPress

Der Worst Case eines Seitenbetreibers, deine Seite ist nicht mehr aufrufbar und zeigt nur auf eine leere weiße WordPress Seite. Meistens funktioniert zu dem auch noch der LogIn in dein Backend nicht mehr - du bist also ausgesperrt und deine Seiteninhalte sind verschwunden. Was tun? Erst einmal nicht verzweifeln! Der so genannte white screen of death ist einer der häufigsten WordPress Fehler und es gibt natürlich Lösungen. Wir zeigen dir wie du die weiße WordPress Seite wieder. Was tun wenn nach einem WordPress-Update oder einer Theme-Installation nur noch eine weiße Seite angezeigt wird? Vorgehensweise nach einer Theme-Installation: Um wieder Zugriff auf die WordPress-Administrationsoberfläche zu haben, ist Umbenennen des aktuellen Theme-Ordners via FTP nötig. Dies wird WordPress dazu bringen, das Standart-Theme zu benutzen WordPress-Unterseite in den Seiteneinstellungen zuordnen. Melden Sie sich zuerst mit Ihren Zugangsdaten in Ihrem Weblog an. Dann gehen mit einem Mausklick auf die obere Schaltfläche Meine.. Denn WordPress gibt direkt nach der Installation auf der Startseite eine dynamische Seitenerzeugung aus, die nicht eine einzelne Seite, sondern die im Backend angelegten (Blog-) Beiträge anzeigt. Wenn du z.B. eine Firmenhomepage oder Produktwebsite erstellst, wird dies meist nicht gewünscht sein

Google nutzt Quantencomputer - internet-pr-beratung

Zugriff auf nur eine Seite begrenzen WordPress

Nun steht die WordPress-Installation und die ersten Anpassungen wurden auch schon durchgeführt. Jetzt geht es darum, die erste Seite zu erstellen und diese als Startseite des Projektes festzulegen. Rufen Sie den Menüpunkt Seiten » Erstellen auf Wenn Sie nun also eine Seite zur Startseite erklären, möchte WordPress von Ihnen wissen, welche Seite denn nun als Blogseite dienen soll. Also zur Ausgabe aller Beiträge, gleich welcher Kategorie die sein mögen. Auch hierfür braucht es eine Seite, die Sie zuvor erstellen. Wie auch immer Sie die nennen: Blog, News, Aktuelles Wenn Sie diese Seite hier auswählen, wird sie fortan nichts. Wordpress Website Lorem ipsum dolor sit amet donec est eget sunt consectetuer maecenas am mauris sit semper nibh vestibulum vel morbi purus aliquam. 8901 Marmora Road, Glasgow, D04 89G

Deine Seite wird nun keine Beiträge mehr haben. Du kannst dies für Deine Seiten und andere Inhaltsarten (auch für Medien, wenn Du willst) wiederholen, bis Du eine völlig leere Seite hast. Schluck! Nun kannst Du wieder mit der Erstellung neuer Inhalte beginnen. Verwendung eines WordPress-Plugin Seit heute funktioniert bei mir im Standard- Editor von WordPress (alles darüber hinaus übersteigt meine technischen Fähigkeiten ) die Funktion Bestimmte Beiträge auswählen zur Auswahl von bestimmten Blogbeiträgen, die auf einer Seite angezeigt werden sollen, nicht mehr. Bisher musste ich zum hinzufügen eines neuen Beitrags im Auswahlfeld (auf der entsprechenden Seite- Einstellungen- Block- Bestimmte Beiträge auswählen) lediglich den Beitragstitel. Wenn nun aber die weisse Seite immer noch da ist, geht zum 2. Punkt. 2. Schaltet auf ein Standardtheme um. Nun wisst ihr also, dass die Plugins nicht der Grund für die weisse Seite von WordPress ist. Also könnte es auch das Design / Theme sein, welches bei euch installiert ist. WordPress hat ja von Grund auf ein paar Standard Theme.

Persönliche Seite, wo nur die Daten hinterlegt sind (Abrechnung) die für die Person zusehen ist die den Zugang dazu hat. (Beispiel: Peter logt sich ein und sieht seine Abrechnung, Ingo logt sich ein und sieht nur seine Abrechnung und nicht die von Peter) Gibt es da ein plugin für auch kerne kostenpflichtig. Antworten. Thorsten Faltings. 18. August 2020 11:31. Moin Florian, da Peter und Ingo. Immer öfter taucht der Wunsch auf, einige Seiten oder Artikel einer WordPress-Installation nur bestimmten Benutzern zugänglich zu machen, also einen Mitgliederbereich anzubieten. Das ist mit den WordPress-Bordmitteln zwar machbar, die eingebaute Benutzerverwaltung ist aber nicht das Gelbe vom Ei

WordPress Inhalte nur für registrierte User sichtbar machen. 29. Juni 2020 16. Dezember 2019 von Timo. Es gibt viele Gründe, bestimmte Blog-Inhalte nur für registrierte Nutzer sichtbar zu machen (Premium Content, Anweisungen, interne Links). Leider gibt es keine Standard-Lösung von WordPress für dieses Vorhaben. Ich zeige dir, wie du dieses Problem elegant lösen kannst (mit wenigen. Ist das Plugin installierst, kannst du für jede Seite einzeln den Divi Builder aktivieren. Aktivierst du ihn auf einer Seite, kannst du inviduell und für jede Seite einzeln festlegen, ob du ein bestimmtest Menü, ein bestimmtes Design oder ein bestimmtes Layout haben möchtest. Tausche zum Beispiel auch das Logo aus für bestimmte Seiten oder ändere bestimmte Farben und Elemente Sie haben mehrere Möglichkeiten, WordPress-Seiten erneut zu bearbeiten: Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Seite oder einen Beitrag in der Übersicht (Seiten -> Alle Seiten bzw. Beiträge -> Alle Beträge), erscheint ein kleines Menü Nehmen wir an, du bist nicht nur für eine WordPress-Installation zuständig, sondern gleich für ein ganzes Netzwerk. Dann kann dir diese Erweiterung helfen. Via Multisite User Management-Plugin werden für mehrere Seiten die Rollen des gleichen Anwenders festgelegt, die natürlich auch unterschiedlich ausfallen dürfen. So erhält der Nutzer Zugriff oder keinen Zugriff - und das jeweils mit den passenden Optionen

Castle Bourscheid

Du kannst nicht nur das Menü ausblenden, sondern natürlich auch gleich den ganzen WordPress Header auf einzelnen Seiten ausblenden. Mit dem Header ist hier der ganze Balken in dem das Menü sitzt gemeint, also auch der Teil wo das Logo, etc. angezeigt wird. Um den Header auf einzelnen Seiten auszublenden musst du im Grunde die selben Möglichkeiten 1 und 2 wie auch beim Menü ausblenden benutzen. Lediglich der CSS Code den du einfügen musst sieht ein bisschen anders aus Wenn du einen einzelnen Beitrag, eine einzelne Seite oder ein einzelnes WooCommerce-Produkt mit einem Passwort schützen möchtest, enthält WordPress tatsächlich eine integrierte Funktion, die dir hilft, dies über die Sichtbarkeitseinstellung einzurichten Wordpress ist eine Open-Source-Software, mit der Sie in wenigen Schritten eine Homepage erstellen können. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Wordpress Ihre eigene Homepage gestalten. Anfängern ist zu empfehlen, sich zunächst auf wordpress.com</a> mit dem CMS auseinanderzusetzen Eine grundsätzliche Sidebar für Seiten (im Gegensatz zu Beiträgen oder Kategorie-Archiven) ist ebenfalls möglich. Möchten Sie aber, dass eine Seitenleiste nur auf einer einzelnen Seite angezeigt wird, können Sie dies in der Bearbeitung dieser Seite definieren: Das Plugin stellt für jede Seite eine Einstellungsmöglichkeit zur Verfügung. Dasselbe gilt übrigens auch für Beiträge: Immerhin ist es ja möglich, dass Sie mit einem einzelnen Beitrag aus der Reihe tanzen möchten Dann erstellt du noch das Menü, das auf allen anderen Seiten angezeigt werden soll, und setzt das unter http://[Deine-Seite]/wp-admin/nav-menus.php?action=locations als Standard für alle Seiten. Damit sollte auf allen Seiten das eingestellte Menü erscheinen, und nur auf den Blog-Seiten das spezielle Menü blog_menu

Deshalb wird Martin seine Aktivität auf eine eigene Seite verschoben haben und versuchen ihr einen seriösen Anstrich zu geben Ein weiterer möglicher Grund sind wahrscheinlich monetäre Überlegungen Was tun, wenn man ein Menü mitten im Text einer Seite oder eines Beitrags einbauen möchte? Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten: Mit dem Navigation-Block (den es noch 2019 geben soll) im neuen WordPress-Gutenberg-Editor, mit einem Plugin oder mit einem selbst-programmierten Shortcode. Menü-im-Text-Plugins benutzen im Wesentlichen auch Shortcodes, sind aber wesentlich einfacher zu handhaben Lerne wie du mit WordPress Seiten erstellst und Inhalte einfügst. Du hast jetzt WordPress installiert. Jetzt wird es anfangen richtig Spaß zu machen! Im folgenden erkläre ich dir die grundlegenden Funktionen von WordPress, die du für den Aufbau der Homepage kennen solltest. WordPress Login in den Admin-Bereich. Unter deiner Domain siehst du jetzt schon eine vorübergehende Website. Diese. Wenn beim Aufruf eures WordPress Auftritts nur noch eine weiße Seite angezeigt wird und auch der Admin Bereich nicht mehr aufrufbar ist, spricht man vom berühmten WordPress White Screen of Death.. Dieser ist das Ergebnis eine fatalen PHP Fehlers, der euren Auftritt zum Abstürzen gebracht hat

11 Überraschend Spendenbescheinigung Verein Vorlage Für

Bestimmte Bereiche eines WordPress Artikels mit Passwort versehen. Eine weitere Einschränkung bei der WordPress hauseigenen Passwortoption ist, dass nur die komplette Seite mit einem Passwort versehen werden kann. Möchte man nur bestimmte Bereiche des Artikels mit einem Passwort versehen (z.B. einen Download), dann muss man auf eine. Ich habe gerade echt ein Problem, bin noch Anfänger in Sachen WordPress. Ich habe eine WP-Seite erstellt mit der Endung .de und die soll jetzt weitergeleitet werden auf eine .eu Adresse, beide Domains haben den gleichen Namen bis auf die Endung und liegen im selben Paket bei Strato. Hat den Grund, dass die .eu solange weiterlaufen sollte, bis die andere neue .de Seite fertig ist. Habe jetzt. Je nach Theme werden nun womöglich bereits eine Reihe von Menüs mitgeliefert, die von dir gestaltet werden können, vielleicht musst du aber auch erst ein Menü erstellen. Stell dir das so vor, als würde dir das Theme einen Wegweiser vorgeben, den du mit Schildern bestücken musst. Der blanko Wegweiser ist das Menü, das du mit Schildern inform von Seiten, Beiträgen, individuellen Links.

Was tun wenn Wordpress nur eine weiße Seite anzeigt

Die Hersteller von WordPress Themes kommen häufig aus dem Ausland, vornehmlich aus den USA. Da hier der Markt am größten ist, wird nicht immer auf Internationalisierung geachtet. Texte, die dann auf der Webseite vorkommen, sind dann oft nur in englischer Version vorhanden. Andersherum ist es ähnlich, wenn man ein Theme eines deutschen Entwicklers nutzt, welches aber auch nur für diese eine Webseite erstellt wurde und daher keine Übersetzungsmöglichkeit vorgesehen wurde. WordPress zeigt nur noch weiße Seite an - Was tun? In meinem Artikel über die Installation eines WordPress Themes habe ich ja schon einmal kurz angeschnitten, welche Troubles es dabei geben kann und was du dagegen tun kannst. Dabei war auch der sogenannte White Screen of Death, also eine rein weiße Seite ohne jegliche Inhalte, ein kurzes Thema. Nun möchte ich diese Unannehmlichkeit etwas. Warum zum Geier denkt sich WordPress eine leere Seite wenn ich nur ein Posting veröffentliche? Das hat es doch kurz nach dem Relaunch mit dem neuen Theme nicht gemacht! Tante Google brachte einiges an Hinweisen zum Thema weiße Seite in WordPress. Aber keines traf auf mich zu! Naja - fast keines. Zum einen könnte es daran liegen, dass ein Plugin nicht mehr tut oder das Theme nicht. Schon einmal vorab: Du musst nicht für jede Sprache eine eigene WordPress-Installation einrichten. Es geht hier um ein einziges System, in dem du Beiträge, Seiten, Tags und Kategorien in so viele Sprachen übersetzt, wie du es wünscht Ich habe schon mehrere WordPress-Seiten aufgesetzt, die ich temporär auf einer Subdomain betreibe, bis der Content für die erste Veröffentlichung steht. Die Datenbank und der Webspace bleiben dann an derselben Stelle, nur die Subdomain wird durch die endgültige Domain in allen Tabellen ersetzt und die endgültige Domain wird auf den Webspace geschaltet. Dabei gehen mir regelmäßig Widgets.

Nun werden möglich http-Seiten angezeigt, die du manuell ändern solltest. Vielleicht konnte mein kleiner, bescheidener Ratschlag helfen. Und ihr braucht keine Angst vor der Umstellung habenwenn ihr an das vorhergehende Backup denk Also ich hatte meine Seite in Joomla erstellt. Nach ein paar Jahren leidiger Erfahrungen war es soweit, es sollte eine WordPress - Seite daraus werden. Unterverzeichnis erstellt, WP installiert und mit einem Plugin das gröbste von Joomla nach WP konvertiert. Im Anschluß die Seite aufgebaut und Dinge wie Bilderdownloads und Newsletter eingebaut

Im Bereich Benutzer finden Sie die Benutzerverwaltung von WordPress. Eine differenzierte Benutzerverwaltung ermöglicht die Einbindung anderer Autoren in die Betreuung Ihrer WordPress-Seite: Nicht nur, dass mehrere Autoren unter ihren Namen Artikel verfassen können, Sie können auch den verschiedenen Autoren unterschiedliche Rechte zuweisen WordPress Seite mit Passwort schützen mit der Erweiterung Password Protected. Widmen wir uns zuerst dem Plugin Password Protected. Mit mehr als 100.000 aktiv installieren Versionen ist das Plugin der Spitzenreiter unter den beiden Erweiterungen. Als erstes logge dich bitte in deinem WordPress ein und navigiere zu den Plugins; Wähle nun aus, dass du ein neues WordPress Plugin installieren. WordPress ist standardmäßig nur für eine Sprache ausgelegt. Mit Hilfe von Plugins wie WPML kann aber jede WordPress-Seite in eine mehrsprachige Webseite umgewandelt werden. Da das nicht jeder Homepage-Baukasten problemlos darstellen kann, wäre insbesondere Webnode ein heißer Kandidat für internationale Websites. Trotzdem müssen wir aber festhalten, dass der Blog von Webnode WordPress.

Ich liebe dich

Wie zuzulassen, dass bestimmte Seiten bearbeite

Sidebars und ihre Widgets sind meiner Ansicht nach eine der genialsten Features in WordPress. Sie erlauben es, einer Seite die nötige Individualität zu geben und Infos unterzubringen, die nicht in den Artikel- oder Seiten-Content passen. Ihre Stärke spielen sie dann aus, wenn man die Möglichkeit einbaut, für jeden Beitrag und jede Seite verschiedene Sidebars zu wählen Eine 404-Seite sagt im Grunde nur, dass die Seite, die ein Nutzer aufrufen möchte, nicht auf dem Server gefunden wurde. Der Server arbeitet ordnungsgemäß, nur die aufgerufene Seite befindet sich nicht an Ort und Stelle. Deshalb zeigen wir hier: Weshalb gibt es 404 Seiten? Wie generiert WordPress 404 Seiten? Welche Strategie gibt es für 404. CDN nur extern: im Gegensatz zu anderen Premium WordPress-Hostern, muss man bei Raidboxes das Content Delivery Network selbst aufsetzen (z.B. Cloudflare). Ein solches ist vor allem für internationale Websites empfehlenswert. Der Support kann aber weiterhelfen und kostenlose Anbieter empfehlen Standardmässig kann man in WordPress bestimmen, ob man auf der Startseite eine statische Seite oder die letzten Beiträge angezeigt haben möchte. Hat man seine Beiträge in verschiedene Kategorien unterteilt, werden grundsätzlich auch alle Artikel angezeigt. Manchmal ist es aber erwünscht, nur Beiträge bestimmter Artikel auszugeben. So zum Beispiel, wenn man eine Kategorie Aktuelles. Sie müssen nur die passende URL sowie den gewünschten Link-Text eingeben und auf Wenn Sie dem Navigationsmenü für WordPress Seiten oder Beiträge hinzufügen, übernimmt WordPress automatisch den Seiten- beziehungsweise Beitragstitel für den Link-Text. Sie können diesen Text jedoch bei Bedarf ändern. Klicken Sie dafür auf den Pfeil rechts neben dem Element und ändern Sie den.

Eine WordPress Seite mit Beiträgen einer Kategorie selbst schreiben - am Beispiel des Themes Twenty Sixteen. Dieses Vorgehen macht es nötig, sich einmal mehr mit PHP zu beschäftigen. Kurz: Für die Darstellung einer WordPress Seite ist die Datei page.php verantwortlich. In ihr steht alles, was das Theme braucht, um zu wissen, welches Element es an welcher Stelle ausgegeben soll. Für uns. Nur wenn sich jemand einloggt auf der Seite Zeugnisse gelangt er automatisch im wordpress admin dashboard-das darf nicht sein!!! Egal ob ich die Seite Zeugnisse auf privat oder veröffentlicht stelle, der fremde User kommt immer nach erfolgreichem Login in das wordpress admin dashboard Oft will man eine Sidebar in Wordpress, nur in einzelnen Seiten verwenden. In Artikeln oder in einer bestimmten Kategorie soll die Sidebar nicht sichtbar sein, oder eine andere Sidebar erscheinen. Es gibt in Wordpress die Conditional Tags wie is_page() oder is_category() mit denen bestimmte Inhalte eine besondere Definition erhalten können Wer WordPress verwendet will Inhalte — seien es Texte, Fotos oder andere Medien — im Internet veröffentlichen. Die dazugehörigen Bearbeitungs- und Veröffentlichungsfunktionen für Beiträge oder Seiten Normalerweise werden Seiten in WordPress im Gegensatz zu Beiträgen eher für Inhalte genutzt, die selten geändert und für Besucher von überall aus schnell zugänglich sein sollen wie.

ᐅ WordPress auf Privat stellen & Sichtbarkeit änder

Ein WordPress-Widget auf einzelnen Seiten nicht einfügen Wenn ein Widget nur auf wenigen Seiten nicht erscheinen soll, können mit den Conditional Tags auch einzelne Seiten ausgeschlossen werden. Dafür setzt man schlicht ein Ausrufezeichen vor den Befehl: ! is_home () lässt das entsprechende WordPress-Widget beispielsweise auf allen Seiten abgesehen von der Startseite erscheinen WordPress muss aus der aufgerufenen URL ermitteln, welche Daten aus der Datenbank geladen und angezeigt werden müssen. Das ist eine ziemlich komplexe Aufgabe. Die URL kann zu einer Seite, einem Beitrag oder der Anhang-Seite einer Medien-Datei gehören. Das ist noch relativ einfach. Es kann sich aber auch um eine Archiv-URL handeln. Beispiele. Möchte man nur einzelne Seiten oder Beiträge schützen, bringt WordPress auch hierfür Möglichkeiten mit. Privatsphäreeinstellungen für einzelne Seiten, nimmt man im Kasten ‚Veröffentlichen' vor Im WordPress-Backend in den Allgemeinen Einstellungen sind nun die WordPress-Adresse (URL) / Blog-Adresse (URL) ausgegraut. [h=4]Variante 2[/h] Öffne mit einem Texteditor (Microsoft Word ist keiner!) die Datei wp-config.php, welche sich im Stammverzeichnis deiner WordPress-Installation befindet

WordPress: Jeder Redakteur soll nur eine bestimmte Seite

Man kann zwar mit den Mitglieder-Plugins die Seite, auf der die Dokumente hochgeladen wurden sperren, nicht jedoch direkt die Seite des Dokumentes (die Attachement Seite). Das heißt, wenn jemand die genaue URL zu dem Dokument kennt, kann er diese trotzdem herunterladen auch wenn er nicht eingeloggt ist. Dafür gibt es dann wiederum Plugins, die den direkten Zugriff auf hochgeladene Dokumente verhindern, wie z. B. PDF Embedder Plugins, Prevent Direct Access Gold oder Simple. Gehe ins Backend Deiner WordPress-Installation ( http://wunschadresse.de/wp-admin). Wechsel auf Einstellungen / Permalinks. Wähle die Option Benutzerdefinierte Struktur aus und trage in das Eingabefeld /index.php/%postname%/ ein. Klicke auf Änderung überschreiben Unten rechts auf der Statusleiste sind die Ansichten-Symbole. Hier einmal auf Weblayout klicken, dann wieder auf Seitenlayout (mittleres Symbol) - Word merkt sich für dieses Dokument, dass nur eine Seite angezeigt werden soll Jetzt erstellen wir eine Seite, die nur von Premium-Mitgliedern gelesen werden kann. Dazu erstellst du deine Seite mit gewünschtem Inhalt und scrollst vor dem Publizieren ganz weit nach unten. Dort gibt es seit der Installation vom Members neue Einstellungen zur Mitgliederverwaltung: Inhaltsberechtigungen Sie haben es nun also mit fünf Seiten, einer Blogseite und den Beiträgen zu tun. Wollten Sie für die jeweils einen individuellen Hintergrund erstellen, müssten Sie insgesamt mindestens sieben CSS-Definitionen hinterlegen: Fünf für die Seiten, eine für die Blogseite und einen für alle Beiträge

Salamander, Frösche, Kröten – Médoc-Notizen

Ein WordPress Anker ist ein direkter Verweis auf einen Bestimmten Bereich innerhalb der bereits geöffneten Seite (Artikel). Das ist quasi eine Verlinkung, die allerdings nicht auf eine neue Seite verweist, sondern auf der bestehenden Seite zu einem bestimmten Inhalt springt Wordpress zeigt bei mir immer mal wieder im Dashboard eine braune Seite an, auf der nur die Links zu sehen sind, also das Menü vom Dashboard. Diese Seitleiste wird über die ganze Webseite ausgedehnt, bis zur linken Seite des Fensters. Ich komme beim Klick, z. B. in den Menüpunkt Plugins, um diese zu deaktivieren, einfach nicht weiter. Die Seite wird nicht korrekt angezeigt. Gehe ich aber. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon. - Augustinus. Startseite; Hermann-Josef Stratomeier; Optische Täuschung - Frau am Fenster. 10/09/2010 . tags: optische Täuschung, Vexierbild. Wir alle kennen sie - die optischen Täuschungen oder so genannten Vexier- und Kippbilder. Verwirrung stiften sie vor allem dann, wenn man einen zweiten, wohlmöglich analytischen Blick auf oft. Die Vorgehensweise ist, dass der jeweilige Benutzer der Seite als Autor dieses Posts zugewiesen wird. Normale Benutzer dürfen nur ihre Inhalte bearbeiten (in niederen Rollen evtl. nur Artikel, aber keine Seiten), Admins dann global. Eventuell noch mit dem Role-Manager-Plugin feinjustieren. Siehe auch: Roles and Capabilities WordPress Code

  • Kontokorrentkredit Unternehmen.
  • Jobs im Krankenhaus Quereinsteiger.
  • St Georgen im Schwarzwald kommende Veranstaltungen.
  • Baby Body bedrucken Bio.
  • Schindelhauer Forum.
  • Zucchini bitter Test.
  • Evan Peters Instagram.
  • Geiersnest komoot.
  • Avatar Das Versprechen, Band 1 PDF.
  • Ab wieviel Prozent Autobatterie wechseln.
  • Tier list Genshin Impact.
  • Immonet Bayreuth Haus mieten.
  • Belgische Küste Blankenberge.
  • Party of Five DVD Deutsch.
  • Niederstwertprinzip Schweiz.
  • FOCUS Community.
  • Handtuchhalter klappbar Wohnmobil.
  • Pinterest Konto wiederherstellen.
  • Coty Beauty Germany GmbH.
  • Designer Brillen Damen 2020.
  • Englische Nachnamen adel.
  • Icecrown Citadel.
  • GTA 5 Premium Xbox One Key.
  • TEXI TRONIC 6 PREMIUM EX.
  • Starnberger See Date.
  • Sparkassen app fingerabdruck deaktivieren.
  • Privileg Geschirrspüler Ablaufschlauch wechseln.
  • Deutschlands große Anwaltsliste.
  • Sparmatic Comet Software download.
  • Studieren in Kanada.
  • Praktischer Arzt Wiener Neudorf.
  • Teilzeit Jobs Tuttlingen.
  • Alfa Laval M10 bfm.
  • Duden eBook Download.
  • SAP TM3.
  • Kann man mit Bänderriss Gehen.
  • Tierliebe fachbegriff.
  • Osram Smart Plug wird nicht erkannt.
  • Acronis True Image free.
  • Silberlinde Tee kaufen.
  • DEL Trikots 20 21.